Olympia-Qualifikation Kanuslalom

20./21.04.2024

Willkommen

Herzlich willkommen zu Rennen 1 und 2 der Olympiaqualifikation des Deutschen Kanu-Verbands e.V. (DKV) am 20. und 21. April 2024 auf dem Eiskanal in Augsburg.


Die Ausrichtergemeinschaft Augsburg, bestehend aus dem Augsburger Kajak Verein e.V. und Kanu Schwaben Augsburg, Kanuabteilung des TSV 1847 Schwaben Augsburg e.V., wünscht allen Teilnehmenden eine gute Vorbereitung sowie faire und erfolgreiche Wettkämpfe.


Die geltenden Bestimmungen zu Startberechtigung, Ablauf und Wertung der Qualifikationen sowie die Nominierungskriterien sind der offiziellen Internetseite des DKV zu entnehmen.


Link zu DKV-Downloadbereich


Wegweiser: kanu.de → Service → Downloads → Wettkampf → Kategorie: Kanuslalom

Ausschreibung
OrganisationAusrichtergemeinschaft Augsburg (Augsburger Kajak Verein und Kanu Schwaben Augsburg)
Meldeschluss25.03.2024
Emailinfo@eiskanal-augsburg.de
Telefon0821 999 698 00
Startgebühr je Rennen
Leistungsklasse€ 16, –
U18 (Jugend, Junioren)€ 11, –
Aufwandsentschädigung Kampfrichter€ 3, –

Nachmeldungen sind gemäß dem offiziellen Dokument „Startberechtigung Sichtungen 2024 – Kanuslalom“ nicht möglich: „Das Startrecht erlischt, wenn ein startberechtigter Sportler bzw. eine startberechtigte Sportlerin nicht bis zum Meldeschluss des ersten Sichtungswettkampfes fristgerecht seine Meldung abgibt.“

Kontakte

Stadt Augsburg 
Sport- und Bäderamt 
Fuggerstr. 3 
86150 Augsburg

Kanuleistungszentrum 
Bundes- und Landesstützpunkt für Kanuslalom 
Am Eiskanal 30 a 
86161 Augsburg

Augsburger Kajak Verein e.V.
Am Eiskanal 49
86161 Augsburg

Kanu-Schwaben-Augsburg
Am Eiskanal 49a
86161 Augsburg

Training

In den Kalenderwochen 14 und 16 ist das Training auf der Wettkampfstrecke den Teilnehmenden der Qualifikation vorbehalten. Zur Organisation der Trainingsgruppen wird um eine Anmeldung unter info@eiskanal-augsburg.de gebeten.


Die Einteilung wird sowohl online als auch vor Ort veröffentlicht: Aushang am Organisationsbüro, am Leistungszentrum, am Starthaus, am Bootshaus (AKV & KSA) sowie unter diesem LINK.


https://www.eiskanal-augsburg.de/eiskanal-infos/aktuelle-paddlerinfos/

Parken

Parken auf den Parkflächen an der Strecke für Teilnehmende nur mit Parkausweis. Für Gäste sind die Parkplätze am Kuhsee sowie die Anreise mit ÖPNV zu empfehlen.


Die Rettungswege müssen freigehalten werden! Entlang der Straße „Am Eiskanal“ ist das Parken nicht erlaubt. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden abgeschleppt.

Ablauf
Freitag, 19.04.
12:00 – 16:00Bootsvermessung, Ausrüstungskontrolle geöffnet
15:00 – 18:00Startnummernausgabe Organisationsbüro
15:00Streckensperrung, Beginn Streckenaushang
16:30Kampfrichter-Besprechung (KaRi-Raum)
18:00Streckenvorfahrt
19:30Obleute-Besprechung (Saal im Organisationszentrum)
Samstag, 20.04.
08:15Kampfrichter-Besprechung (KaRi-Raum)
08:45 – 13:00Wettkämpfe Block 1
13:00 – 14:15Mittagspause
14:15 – 18:00Wettkämpfe Block 2
anschließendStreckenumbau
18:30Kampfrichter-Besprechung (KaRi-Raum)
19:30Streckenvorfahrt
Sonntag, 21.04.
08:15Kampfrichter-Besprechung (KaRi-Raum)
08:45 – 13:00Wettkämpfe Block 1
13:00 – 14:15Mittagspause
14:15 – 18:00Wettkämpfe Block 2
18:30Kampfrichter-Besprechung (KaRi-Raum)
Zeitplan Wettkämpfe

(Vorläufiger Ablauf gemäß max. Teilnehmerzahlen)

Zeitplan Slalom 2024 1

Wir danken unseren Partnern und Sponsoren.

Eiskanal Event GmbH Augsburg